"Matchpucks" für Red Wings und Kings

Detroit (2:0 gegen Chicago) und Los Angeles (3:0 gegen San Jose) sichern sich jeweils "Matchpucks" in ihren Play-off-Serien der National Hockey League.

Die Detroit Red Wings gewinnen Spiel vier der "Best of Seven"-Serie gegen die Chicago Blackhawks mit 2:0 (Serie: 3:1) und sind damit nur mehr einen Sieg vom Einzug ins Conference Finale der National Hockey League entfernt.

Ebenfalls einen "Matchpuck" sichern sich die Los Angeles Kings, die die San Jose Sharks mit 3:0 bezwingen und in der Serie auf 3:2 stellen.

Im Osten verhindern die New York Rangers durch einen 4:3-Erfolg nach Verlängerung über Boston das Play-off-Aus. In der Serie führen die Bruins aber mit 3:1.