Vanek-Tor bei Crosby-Gala

Thomas Vanek erzielt bei der 3:5-Niederlage von Buffalo in der National Hockey League gegen Pittsburgh sein 25. Saisontor. Die Sabres sind weiterhin Neunter in der Eastern Conference.

Österreichs NHL-Star Thomas Vanek erleidet mit Buffalo im Kampf um einen Play-off-Platz in der National Hockey League einen Rückschlag.

Die Sabres verlieren zu Hause gegen Pittsburgh mit 3:5 und verpassen den Sprung auf Rang acht.

Vanek verkürzt zwar im zweiten Drittel mit seinem 25. Saisontor auf 3:4 und wird zum zweiten Star der Partie gewählt, die Niederlage kann aber auch er nicht verhindern.

Überragender Mann ist Penguins-Superstar Sidney Crosby, der ein Tor und drei Assists beisteuert.