Top-Teams kassieren Niederlagen

Boston (0:1 vs. Ottawa), Vancouver (1:2 in Phoenix) und Philadelphia (0:1 in San Jose) verlieren in der National Hockey League. Detroit gewinnt in Columbus mit 5:2.

Die Boston Bruins, Zweiter der Eastern Conference, müssen sich den Ottawa Senators mit 0:1 geschlagen geben. Erik Karlsson erzielt im ersten Abschnitt das Goldtor.

Westen-Spitzenreiter Vancouver Canucks kassiert bei den Phoenix Coyotes eine 1:2-Niederlage nach Penaltyschießen. Erster Verfolger Detroit Red Wings feiert einen 5:2-Sieg über die Columbus Blue Jackets.

Die Philadelphia Flyers verlieren bei den San Jose Sharks 0:1. Die Toronto Maple Leafs unterliegen den Florida Panthers 3:5, Tampa Bay bezwingt Montreal 2:1.