St. Louis unterliegt in Chicago

Niederlagen für die Top-Teams der National Hockey League: Spitzenreiter St. Louis verliert in Chicago, Boston geht bei Tampa Bay 1:6 unter, Los Angeles besiegt Detroit.

Niederlagen für die Top-Teams der National Hockey League: Spitzenreiter St. Louis Blues verliert in Chicago mit 3:4 im Penaltyschießen.

Boston, in der Eastern Conference hinter den New York Rangers Zweiter, kommt bei Tampa Bay Lightning mit 1:6 unter die Räder und die Detroit Red Wings müssen sich bei den Los Angeles Kings mit 2:5 geschlagen geben.

Im Kampf um einen Play-off-Platz verliert San Jose in Calgary 2:3 in der Overtime. Florida fertigt Toronto 5:2 ab, Philadelphia gewinnt gegen New Jersey 3:0 und Dallas siegt in Minnesota 1:0.