Siege für Islanders und Capitals

Die New York Islanders mit Michael Grabner gewinnen in der National Hockey League bei den Florida Panthers mit 3:2 im Shootout. Washington triumphiert mit 3:0 über Minnesota.

Die New York Islanders gewinnen in der National Hockey League bei den Florida Panthers mit 3:2 im Shootout. Den Siegtreffer für das Team von Michael Grabner (drei Torschüsse) schießt Frans Nielsen.

Im Kampf um die Play-off-Plätze im Osten zieht Washington durch einen 3:0-Heimsieg gegen die Minnesota Wild wieder an den nun punktegleichen Buffalo Sabres vorbei und ist Achter.

Pittsburgh schlägt New Jersey 5:2, Boston besiegt Anaheim 3:2. Weiters: Phoenix - St. Louis 0:4, Columbus - Edmonton 3:6, Chicago - Nashville 1:6.