Sieg bei Vanek-Comeback

Beim Comeback von Thomas Vanek in der National Hockey League nach einer Verletzungspause schießt Tyler Myers die Buffalo Sabres zum 3:2-Overtimesieg gegen Montreal.

Beim Comeback von Thomas Vanek in der National Hockey League nach einer Verletzungspause (fünf Torschüsse, 16:02 Minuten Eiszeit) schießt Tyler Myers die Buffalo Sabres zum 3:2-Overtimesieg gegen die Montreal Canadiens.

Erik Cole (5.) bringt die Gäste in Führung, ehe Tyler Ennis mit zwei Toren (32., 42.) die Partie zugunsten der Sabres dreht. David Desharnais gelingt fünf Sekunden vor Schluss das 2:2.

Nach 2:01 Minuten der Verlängerung trifft Myers zum 3:2-Endstand. Buffalo liegt damit wieder zwei Punkte hinter einem Play-off-Platz in der Eastern Conference.