Siebenter Trainerwechsel in der NHL

Siebenter Trainerwechsel in der laufenden Saison der National Hockey League: Die Columbus Blue Jackets trennen sich mit sofortiger Wirkung von Head Coach Scott Arniel.

Die Columbus Blue Jackets haben sich von ihrem Head Coach Scott Arniel getrennt.

Als interimistischer Trainer bis zum Saisonende fungiert der bisherige Assistenztrainer Todd Richards, der bis zur letzten Spielzeit die Minnesota Wild betreut hatte.

"Bis Mitte Dezember waren wir in der richtigen Richtung unterwegs, seither sind wir entgleist", begründet General Manager Scott Howson die siebente Trainerentlassung dieser NHL-Saison. Columbus ist mit nur 27 Punkten das schlechteste Team der Liga.