Sabres geben Roy ab

Thomas Vaneks Buffalo Sabres geben Center Derek Roy ab. Im Gegenzug kommen Steve Ott und Verteidiger Adam Pardy von den Dallas Stars in den US-Bundesstaat New York.

Überraschender Trade der Buffalo Sabres: Das Team von Thomas Vanek lässt Derek Roy ziehen.

Der 29-Jährige wechselt zu den Dallas Stars, die im Gegenzug Steve Ott und Verteidiger Adam Pardy abgeben.

"Wir mussten die Balance zwischen technischem und körperbetontem Spiel finden, härter werden", gibt General Manager Darcy Regier zu bedenken.

Roy, Nummer-eins-Center der letzten Jahre, zeigt sich geschockt: "Ein eigenartiger und emotionaler Tag. Ich habe hier seit dem Draft 2001 gespielt."