Rangers-Star fällt sechs Monate aus

Schlechte Nachrichten für die New York Rangers! Marian Gaborik muss sich einer Schulteroperation unterziehen und fällt bis zu sechs Monate aus.

Hiobsbotschaft für die New York Rangers! Torjäger Marian Gaborik muss sich einer Schulteroperation unterziehen und fällt ein halbes Jahr aus.

"Ich zog mir zum Play-off-Auftakt gegen Ottawa die Verletzung zu. Es war nicht einfach, aber das ist keine Entschuldigung", so der 30-Jährige nach dem Aus im Eastern-Conference-Finale.

Gaborik, der auf elf Punkte in der Postseason kam, wird am 6. Juni operiert und dann "fünf bis sechs Monate ausfallen. Ich hoffe natürlich, schneller zurückzukehren."