Parenteau verlässt die Islanders

Stürmer P.A. Parenteau verlässt die New York Islanders, das Team von Michael Grabner, und unterschreibt für vier Jahre in Colorado bei der Avalanche.

Einen Abgang und zwei Neuzugänge vermelden die New York Islanders zum Auftakt der "Free Agency".

Die Franchise von Michael Grabner verliert mit P.A. Parenteau (67 Punkte) seinen drittbesten Scorer. Der 29-Jährige heuert für vier Saisonen und 16 Millionen Dollar bei den Colorado Avalanche an.

Indes unterzeichnet Brad Boyes von Thomas Vaneks Sabres für ein Jahr. Ottawas Defender Matt Carkner, den Colorado zu früh bereits als Verpflichtung vermeldete, erhält einen Dreijahres-Kontrakt bei den "Isles".