Maple Leafs feuern Head Coach

Die Toronto Maple Leafs entlassen in der National Hockey League Head Coach Ron Wilson. Nachfolger ist Randy Carlyle, der im Dezember Anaheim verlassen musste.

Die Toronto Maple Leafs reagieren auf ihre Talfahrt in der Eastern Conference und entlassen Head Coach Ron Wilson.

Nach starkem Saisonstart stürzte die Franchise auf Rang zwölf ab. Von den letzten elf Spielen wurde nur eines gewonnen, auf einen Play-off-Platz fehlen fünf Punkte. "Es war keine einfach Entscheidung", so General Manager Brian Burke.

Erst kürzlich verlängerten die Leafs den Vertrag mit Wilson. Ersetzt wird er von Randy Carlyle, der im Dezember selbiges Schicksal bei den Anaheim Ducks erlitt.