Islanders binden Talent

Michael Grabners New York Islanders statten den Nummer-vier-Pick des Drafts 2012, Griffin Reinhart, mit einem Dreijahres-Vertrag aus.

Die New York Islanders statten Nachwuchshoffnung Griffin Reinhart mit einem Einstiegsvertrag aus.

Der 18-jährige Kanadier wurde im NHL-Draft '12 an vierter Stelle gezogen und unterzeichnet für drei Saisonen beim Team von Michael Grabner.

"Es ist eine neue Erfahrung, alle sind viel älter und größer", betont der Defender, zuletzt für die Edmonton Oil Kings (WHL) im Einsatz. Reinhart bekam sein Talent übrigens in die Wiege gelegt. Vater Paul verteidigte selbst elf Jahre in der Elite-Liga.