Holmström denkt an Rücktritt

Nach dem Rücktritt von Nicklas Lidström könnten die Detroit Red Wings nun Tomas Holmström verlieren. Auch der 39-Jährige denkt an ein Karriereende.

Nachdem bereits Urgestein Nicklas Lidström seinen Rücktritt erklärte, spekuliert ein weiterer Oldie der Detroit Red Wings mit dem Karriereende.

Tomas Holmström, 39-jähriger Stürmer, denkt laut darüber nach, seine Schlittschuhe in die Ecke zu stellen. "Es hängt alles von Gesundheit und Knie ab", erklärt der Schwede gegenüber "Detroit News".

Spätestens in zwei Wochen wird es erste Gespräche geben. Holmström, seit 1996 bei den Red Wings im NHL-Einsatz, beteuert: "Ich spiele nur in Detroit."