Capitals siegen in der zweiten Overtime

Washington, Ottawa, St. Louis und Chicago gleichen mit Siegen in der "Best-of-Seven"-Serie im Play-off der National Hockey League jeweils zum 1:1 aus.

Die Washington Capitals feiern im Play-off der National Hockey League einen 2:1-Erfolg bei den Boston Bruins. Nicklas Bäckström erzielt nach 2:56 Minuten der zweiten Overtime den entscheidenden Treffer. Die Capitals gleichen die "Best-of-Seven"-Serie gegen die Bruins damit zum 1:1 aus.

Ebenfalls 1:1 in der Serie steht es nach dem 3:2-Sieg der Ottawa Senators bei den New York Rangers sowie nach dem 3:0-Erfolg der St. Louis Blues gegen die San Jose Sharks und nach dem 4:3-Overtimesieg der Chicago Blackhawks in Phoenix.