Buffalo gibt Gaustad ab

Am letzten Tag für mögliche Spielerwechsel in der National Hockey League haben die Buffalo Sabres Stürmer Paul Gaustad für einen First-Round-Pick im nächsten Draft abgegeben.

Die Buffalo Sabres sind am letzten Transfertag in der National Hockey League noch einmal recht aktiv geworden.

Die Franchise des österreichischen Legionärs Thomas Vanek gibt Stürmer Paul Gaustad, der sich im letzten Jahr seines laufenden Vertrages befindet und im Sommer frei zu haben wäre, für einen First-Round-Pick im Draft 2012 an die Nashville Predators ab.

Von den Vancouver Canucks kommen Stürmer Cody Hodgson und Verteidiger Alexander Sulzer. Stürmer Zack Kassian und Verteidiger Marc-Andre Gragnani werden an die Westküste abgebeben.