15. Saisontor für Grabner

Michael Grabner erzielt in der National Hockey League beim 2:1 nach Verlängerung seiner New York Islanders gegen die Los Angeles Kings seinen 15. Saisontreffer.

Michael Grabner hat sein 15. Saisontor in der National Hockey League erzielt.

Der Villacher trifft im Duell mit den Los Angeles Kings im ersten Drittel nach Vorarbeit von Mark Eaton und Kyle Okposo mit einem Wristshot (7.). Die Gäste können nach der ersten Pause durch Andrei Loktionov ausgleichen (26.).

Danach passiert in der regulären Spielzeit nichts mehr. In der Overtime besorgt Mark Streit den Sieg (62.). Grabner steht 16:43 Minuten auf dem Eis und verzeichnet den einen Schuss zum Tor.