Wichtiger Sieg für Vaneks Sabres

Thomas Vanek und die Buffalo Sabres gewinnen bei den Carolina Hurricanes, einem direkten Konkurrent um die Playoff-Teilnahme, mit 2:1 nach Verlängerung.

Die Buffalo Sabres machen Sonntagnacht einen weiteren Schritt in Richtung NHL-Playoffs.

Das Team mit ÖEHV-Stürmer Thomas Vanek gewinnt bei den Carolina Hurricanes mit 2:1 (1:0,0:1,0:0,1:0) nach Verlängerung.

Chris Butler (19.) für Buffalo und Eric Staal (26.) für die Gastgeber erzielen die Tore in der regulären Spielzeit.

Für die Entscheidung sorgt Marc-Andre Gragnani (63.) mit seinem ersten Saisontor. Drei Spiele vor Ende der Regular Season haben die Sabres im Osten drei Punkte Vorsprung auf die Nicht-Playoff-Plätze.