Washington fertigt Tampa Bay ab

Washington feiert im Schlager der Southeast Division der National Hockey League einen 5:2-Sieg in Tampa Bay. Vancouver ringt Champion Chicago 4:3 nieder.

Lebenszeichen der Washington Capitals nach drei Niederlagen in Folge: Im Schlager der Southeast Division feiern Alex Ovechkin und Co. einen 5:2-Sieg in Tampa Bay und verkürzen damit den Rückstand auf das Team aus Florida auf drei Punkte.

Spieler des Abends bei den Hauptstädtern ist Nicklas Bäckström mit je zwei Toren und Assists.

Vancouver, die Nummer eins der Western Conference, ringt Titelverteidiger Chicago 4:3 nieder. Columbus feiert in Detroit einen sensationellen 3:0-Sieg.