Vanek-Doppelpack gegen Florida

Erfolgserlebnisse für Österreichs Trio in der National Hockey League: Thomas Vanek erzielt in Florida zwei Tore, Michael Grabner gelingt der Ehrentreffer gegen Tampa Bay und Andreas Nödl verbucht seinen ersten Assist.

Österreichs NHL-Trio trägt sich am Donnerstag geschlossen in die Scorerliste der National Hockey League ein.

Thomas Vanek ist beim 3:0-Sieg der Buffalo Sabres bei den Florida Panthers der überragende Mann und erzielt das 1:0 (23.) und 3:0 (58.).

Mit sechs Saisontoren und vier Assists liegt der Steirer wie sein Team im Spitzenfeld der Liga und nimmt in der Scorerwertung hinter Phil Kessel (Toronto) und Anze Kopitar (Los Angeles) Rang drei ein.

"Wenn der Puck den Weg ins Tor findet, dann soll man ihn nicht bremsen", freut sich Vanek über seinen starken Saisonbeginn. Mit 22 Saves gelingt Torhüter Ryan Miller sein erstes Shutout.

Michael Grabner gelingt bei der 1:4-Niederlage der New York Islanders bei Tampa Bay der Ehrentreffer (48.).

Andreas Nödl verbucht bei der 2:5-Heimpleite der Philadelphia Flyers gegen Washington den ersten Assist der Saison. Die Capitals bleiben damit in der Eastern Conference als einzige Mannschaft noch ungeschlagen (sechs Siege).