Siege für Chicago und Vancouver

Den Chicago Blackhawks gelingt gegen die Columbus Blue Jackets in der National Hockey League ein klarer 4:1-Erfolg. Die Vancouver Canucks besiegen Edmonton 5:3.

Die Chicago Blackhawks geben sich auch weiterhin keine Blöße und führen die National Hockey League eindrucksvoll an. Auch gegen Columbus gelingt ein klarer 4:1-Erfolg.

Ebenfalls auf der Erfolgsspur befinden sich die Vancouver Canucks, die Edmonton 5:3 abfertigen. Auch Detroit darf sich beim 4:1 über Nashville nach der kurzen Weihnachtspause über einen Sieg freuen.

Dallas muss sich St. Louis 3:5 geschlagen geben. Die Blues feiern den sechsten Heimerfolg en suite. Anaheim setzt sich gegen San Jose 3:2 durch, Phoenix verliert bei den Los Angeles Kings 3:4.