Selänne bleibt den Ducks treu

Teemu Selänne (41) entscheidet sich gegen einen Rücktritt und wird wieder für die Anaheim Ducks in der National Hockey League auf Torjagd gehen.

Teemu Selänne hat noch lange nicht genug von der NHL. Der Finne hängt ein weiteres Jahr bei den Anaheim Ducks an.

Der 41-Jährige laborierte zuletzt an einer Verletzung des linken Knies und dachte bereits an ein Karriereende. Zwei Tage vor dem Start der Vorbereitung stieß er nun doch zur kalifornischen Mannschaft.

Für Selänne ist es die 19. NHL-Saison. Bislang erzielte er in 1.259 Einsätzen 637 Tore. Auf den Tor-Rekord für europäische Spieler von Jaromir Jagr fehlen ihm noch neun Treffer.