Pittsburgh wieder an der Spitze

Pittsburgh erklimmt mit einem 2:1-Erfolg in Washington wieder die Spitze der National Hockey League. Heimsiege feiern Los Angeles, Dallas, Winnipeg und San Jose.

Die Pittsburgh Penguins erklimmen mit einem 2:1 in Washington wieder die NHL-Spitze.

Craig Adams schießt die Penguins in Führung (6.) und nach dem Ausgleich durch Jason Chimera (22.) fixiert Chris Kunitz (43.) mit seinem neunten Saisontreffer den Sieg.

Heimsiege feiern Los Angeles (2:1 gegen Florida), Dallas (3:2 gegen Ottawa), Winnipeg (1:0 gegen Phoenix) und San Jose 4:3 im Penaltyschießen gegen Montreal. Columbus siegt im Shootout in Calgary 4:3, Nashville gewinnt in Vancouver 6:5 im Shootout.