Nödl erzielt erstes Saisontor

Erfolgserlebnis für Andreas Nödl: Der Wiener erzielt bei der 3:4-Niederlage der Carolina Hurricanes gegen Phoenix sein erstes Saisontor für seinen neuen Klub.

Erfolgserlebnis für Andreas Nödl! Der Wiener erzielt bei der 3:4-Heimniederlage der Carolina Hurricanes gegen die Phoenix Coyotes sein erstes Saisontor.

Das Team des ÖEHV-Legionärs führt bereits mit 3:1, muss sich am Ende jedoch aufgrund von zwei Gegentreffern in den letzten zehn Minuten geschlagen geben.

Damit treten die Hurricanes auf der Stelle. Es war bereits die zwölfte Niederlage im 18. Heimspiel, damit rangiert Nödls Team weiterhin auf dem letzten Platz der Eastern Conference.