NHL-Franchise nach Winnipeg?

Die Atlanta Thrashers sollen nach Kanada in die Stadt Winnipeg übersiedeln. "Nur eine Frage der Zeit", meint Winnipegs Bürgermeister.

Winnipeg könnte bald wieder eine Franchise in der National Hockey League beheimaten.

Gerüchten zufolge könnten die Atlanta Thrashers in die Hauptstadt der kanadischen Provinz Manitoba abwandern. "Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Deal über die Bühne geht. Es wird passieren", erklärt Winnipeg-Bürgermeister Sam Katz.

1996 waren die Jets aus Winnipeg abgezogen und zu den Phoenix Coyotes geworden. Atlanta könnte nach den Flames 1980 (nach Calgary) zum zweiten Mal ein NHL-Team verlieren.