Heimsiege für Grabner und Nödl

In der National Hockey League feiern die New York Islanders (3:1 gegen Calgary) und die Carolina Hurricanes (4:3 nach Verlängerung gegen Toronto) jeweils einen Heimsieg.

In der National Hockey League feiern die österreichischen Legionäre in der Nacht auf Freitag jeweils Heimsiege.

Michael Grabner, der ohne Scorerpunkt bleibt, und seine New York Islanders gewinnen nach drei Niederlagen in Folge gegen die Calgary Flames mit 3:1.

Andreas Nödl, der weder trifft noch assistiert, und seine Carolina Hurricanes müssen vor eigenem Publikum gegen die Toronto Maple Leafs in die Verlängerung, ehe Eric Staal in der vierten Minute zum 4:3-Sieg trifft.