Gebrochenes Handgelenk bei Kane

Erst Monate nach dem Ende der Saison in der National Hockey League wurde bei Chicagos Star Patrick Kane eine Handgelenksverletzung diagnostiziert.

Bei NHL-Star Patrick Kane wurde ein gebrochenes Handgelenk entdeckt.

Der Right Wing der Chicago Blackhawks muss sich am Dienstag einer Operation unterziehen und wird sechs bis acht Wochen zur Erholung brauchen.

Bis zum Start des Trainingscamps im September könnte der 22-Jährige wieder fit sein.

"Man will sich nie verletzten, aber wenn, dann ist die Sommerpause die beste Zeit", meint Kane, der sich den Bruch offenbar schon kurz vor dem Ende der Regular Season zuzog.