Florida demütigt Dallas

Die Florida Panthers feiern einen 6:0-(2:0,2:0,2:0)-Sieg bei den Dallas Stars. Sechs verschiedene Spieler treffen für das Team aus dem Sunshine State.

Die Florida Panthers feiern in der Nacht auf Mittwoch einen 6:0 (2:0,2:0,2:0)-Sieg bei den Dallas Stars. Sechs verschiedene Spieler treffen. Die Stars, im Westen noch Dritte, verlieren zum dritten Mal in Folge.

West-Spitzenreiter Pittsburgh siegt gegen Colorado nach 1:3-Rückstand nach dem ersten Drittel noch 6:3.

Phoenix gewinnt in Toronto 3:2 nach Overtime, Minnesota in Columbus 4:2. St. Louis setzt sich gegen Detroit 2:1 durch. Nashville besiegt Washington 3:1, Calgary unterliegt Ottawa 1:3.