Capitals werden abgeschossen

Die Washington Capitals gehen bei den Toronto Maple Leafs mit 1:7 unter. Montreal schlägt die New York Rangers 4:0, Florida gegen Pittsburgh endet 3:2.

Die Washington Capitals kassieren die vierte Pleite in Serie. Bei den Toronto Maple Leafs setzt es für die Hauptstädter ein 1:7-Debakel.

Joffrey Lupul steuert für die Hausherren gleich vier Scorerpunkte, einen Treffer und drei Assists, bei.

Eine Niederlage müssen die Pittsburgh Penguins gegen Vorjahres-Schlusslicht Florida hinnehmen. Zu Hause gewinnen die Panthers 3:2.

Die Montreal Canadiens feiern einen 4:0-Erfolg gegen die New York Rangers, Tampa Bay Lightning gegen New Jersey Devils endet 2:4.