Capitals und Canucks stellen auf 2:0

Die Washington Capitals und die Vancouver Canucks stellen in ihren Playoff-Serien auf 2:0. Tampa Bay Lightning und Anaheim Ducks schaffen den Ausgleich.

Die Vancouver Canucks gewinnen in der Nacht auf Samstag auch das zweite Spiel der Playoff-Serie gegen die Chicago Blackhawks.

Die Kanadier bezwingen den Titelverteidiger mit 4:3, wobei Daniel Sedin zwei Tore und einen Assist beisteuert. Ebenfalls 2:0 in Führung liegen die Washington Capitals, die die New York Rangers im zweiten Spiel mit 2:0 besiegen.

Den Anaheim Ducks gelingt mit dem 5:3 gegen Nashville der Ausgleich in der Serie. Pittsburgh verliert gegen Tampa Bay mit 1:5 (Serie: 1:1).