Callahan bleibt bei den Rangers

Die New York Rangers verlängern mit Ryan Callahan für drei Jahre. Der Right Wing soll rund 13 Millionen Dollar über diese Laufzeit verdienen.

Die New York Rangers und Ryan Callahan einigen sich auf eine weitere Zusammenarbeit für drei Jahre.

Medienberichten zufolge erhält der 26-Jährige rund 13 Millionen Dollar über die Laufzeit und soll über eine No-Trade-Klausel verfügen.

"Ich liebe es für die Rangers zu spielen. Nun kann ich mich auf die neue Saison konzentrieren", zeigt sich der Right Wing erleichtert.

Im Vorjahr fehlte Callahan verletzungsbedingt in 22 Spielen und brachte es trotzdem auf ein Karrierehoch von 48 Scorerpunkten.