Boston und Tampa Bay sind weiter

Boston bezwingt Montreal 4:3 nach Verlängerung, im Conference-Semifinale wartet Philadelphia (Andreas Nödl). Tampa Bay ist nach 1:0 über Pittsburgh auch weiter.

Die Boston Bruins stehen nach einem 4:3-Triumph nach Overtime gegen Montreal im Conference-Semifinale.

P.K. Subban (59.) rettet die Gäste im Powerplay in die Verlängerung. Dort entscheidet Nathan Horton nach 5:43 Minuten die Nervenschlacht in Spiel sieben. Die Bruins treffen im Conference-Semifinale auf Nödl-Klub Philadelphia.

Weiter im Rennen um den Stanley Cup ist Tampa Bay. Die Lightning bezwingen Pittsburgh im entscheidenden Showdown dank Sean Bergenheim (26.) mit 1:0, nächster Gegner ist Washington.