Boston Bruins feiern Kantersieg

Die Boston Bruins feiern einen 7:0-Kantersieg über Montreal. Ottawa setzt sich bei den New York Rangers nach Penaltyschießen mit 2:1 durch.

Die Boston Bruins deklassieren zu Hause die Montreal Canadiens mit 7:0. Zdeno Chara und David Krejci leisten je drei Vorlagen, Nathan Horton und Gregory Campbell treffen doppelt.

Ottawa, Schlusslicht im Osten, besiegt überraschend die New York Rangers (7.) im Shootout mit 2:1. Toronto (10.) setzt sich bei Colorado mit 4:3 durch und liegt drei Zähler hinter Thomas Vaneks Buffalo Sabres (8.).

Nashville bezwingt Anaheim 5:4, San Jose muss sich den Los Angeles Kings im Penaltyschießen 3:4 geschlagen geben.