Anaheims Negativlauf geht weiter

Toronto verlängert mit einem 5:2-Auswärtssieg die Negativserie Anaheims auf sieben Spiele. Minnesota verliert gegen Calgary 2:5, Ottawa schlägt Carolina 4:3.

Die Unserie der Anaheim Ducks nimmt ihren Lauf. Die 2:5-Pleite gegen Toronto war bereits die siebente in Folge, damit ist man Vorletzter im NHL-Westen. Für die Maple Leafs trifft Tyler Bozak doppelt.

Das Überraschungsteam der Minnesota Wild muss sich den Calgary Flames zu Hause mit 2:5 geschlagen geben. Die Carolina Hurricanes verlieren bei den Ottawa Senators 3:4.

Einen 2:1-Erfolg bejubeln die St. Louis Blues bei der Rückkehr von Coach Ken Hitchcock an seine alte Wirkkungsstätte in Columbus.