12. Bruins-Sieg im November

NHL-Champion Boston Bruins siegt bei den Toronto Maple Leafs 6:3 und beendet den Monat November somit mit zwölf Siegen bei nur einer Niederlage.

Die Boston Bruins lassen den November mit einem eindrucksvollen 6:3-Sieg bei den Toronto Maple Leafs ausklingen.

Damit beendet der regierende NHL-Champion das Monat mit der beeindruckenden Bilanz von zwölf Siegen bei gerade einmal einer Niederlage (und diese im Shootout).

Einen klaren Heimerfolg feiern Colorado Avalanche, welche die New Jersey Devils mit 6:1 aus dem Pepsi Center in Denver schießen.

Weiters müssen sich die Montreal Canadiens bei den Anaheim Ducks mit 1:4 geschlagen geben.