Tor-Spektakel in Calgary

Dreifacher Stewart schießt Avalanche zum Sieg in Calgary. Capitals stolpern über Minnesota. Siege für St. Louis, Los Angeles und Ottawa.

Elf Tore in einem Spiel, das gibt es auch in der NHL nicht so oft. In der Nacht auf Freitag feierte Colorado einen 6:5-Erfolg in Calgary. Matchwinner für die Avalance war Chris Stewart mit einem Hattrick. Gleich fünf verschiedene Torschützen gab es beim 5:2-Auswärtssieg der Los Angeles Kings bei den Dallas Stars. Weitere NHL-Ergebnisse: Nashville-St. Louis 0:3; Minnesota-Washington 2:1; Detroit-Phoenix 2:4; Ottawa-Florida 5:3; Boston-Toronto 2:0; Columbus-Edmonton 3:2 nach OT.