Nödl nicht mehr im Flyers-Kader

Stürmer Andreas Nödl (23) wird einen Tag vor dem Start in die neue NHL-Saison von den Philadelphia Flyers ins AHL-Farmteam abgegeben.

Schlechte Nachrichten für Andreas Nödl: Die Philadelphia Flyers haben bei der Bekanntgabe ihres NHL-Kaders für den Saisonstart auf den Wiener vergessen. Der 23-Jährige muss daher die neue Spielzeit in Nordamerika in der American Hockey League bei den Adirondack Phantoms beginnen. Platz hätte der Stanley-Cup-Finalist allerdings gehabt. Die Flyers verzichteten freiwillig auf den 23. Spieler im Kader und gehen daher nur mit 22 Cracks in das erste Spiel gegen Pittsburgh am Donnerstag.