Islanders mit Pleite in der NHL

Die New York Islanders müssen sich in der NHL Montreal mit 3:5 geschlagen geben. Michael Grabner ist verletzungsbedingt nicht dabei.

Die New York Islanders verlieren in Montreal 3:5 und sind seit zwei Spielen ohne Punkt. Michael Grabner ist wegen seiner Verletzung nicht dabei. Stanley Cup-Sieger Chicago gewinnt gegen Los Angeles 3:1. Für Pittsburgh gibt es in Tampa nichts zu holen, die "Pens" verlieren 3:5. Washington gewinnt in Carolina 3:0 und liegt einen Punkt hinter Division-Leader Tampa. Atlanta siegt gegen die Rangers 6:4 und San Jose lässt gegen New Jersey nichts anbrennen, geht mit einem 5:2 als Sieger vom Eis.