Grabner wechselt nach New York

Michael Grabner (23) wechselt nach der Versetzung in das Farmteam der Florida Panthers innerhalb der NHL zu den New York Islanders.

Michael Grabner wechselt innerhalb der NHL zu den New York Islanders. Der ÖEHV-Legionär, der am Dienstag 23 Jahre alt wurde, verlässt die Florida Panthers, nachdem der Stürmer am Sonntag in deren Farmteam (Rochester Americans) versetzt wurde. Erst Ende Juni war Grabner von den Vancouver Canucks nach Florida gewechselt, konnte sich aber in der Vorbereitung auf die am Donnerstag beginnende Saison nicht durchsetzen. In der letzten Spielzeit erzielte der Kärntner fünf Tore und elf Assists.