Erfolgreicher Auftakt für Vanek

Die Buffalo Sabres gewinnen ihr erstes NHL-Saison-Spiel in Ottawa 2:1. Thomas Vanek bleibt ohne Scorer-Punkt, Drek Roy trifft doppelt.

Die Buffalo Sabres gewinnen ihr erstes Spiel dieser NHL-Saison bei den Ottawa Senators mit 2:1. Matchwinner ist Derek Roy mit einem Doppelpack. In der 9. Minute bringt der Center die Sabres in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Chris Kelly (40.) gelingt dem 27-Jährigen in Minute 51 im Powerplay der Siegtreffer. Vanek steht 15:05 Minjten am Eis, nimmt mit sechs Schüssen Ottawas Tor öfter ins Visier als alle andere Buffalo-Akteure, bleibt aber ohne Scorer-Punkt.