Datsyuk liebäugelt mit der KHL

Pavel Datsyuk, dessen Vertrag in Detroit im Sommer 2014 ausläuft, wird mit Bars Kazan aus der russischen KHL in Verbindung gebracht.

Pavel Datsyuk ist weiterhin an einem Wechsel in die russische KHL interessiert. Der Center wird mit Bars Kazan in Verbindung gebracht.

Allerdings möchte der 34-jährige Russe seinen Vertrag bei den Detroit Red Wings erfüllen und erst im Sommer 2014 nach Europa wechseln.

Bereits während der beiden "Lockout"-Phasen in der National Hockey League war der begnadete Techniker bei Dynamo Moskau und ZSKA Moskau aktiv.

Derzeit kämpft Datsyuk mit Detroit gegen Chicago um den Einzug ins Western Conference Finale ("Best-of-Seven"-Serie: 3:1).