Ulmer und Haudum legen vor

Sowohl Stefan Ulmer als auch Lukas Haudum gehen in ihren Play-off-Serien in Führung.

Erfolgreicher Arbeitstag für das ÖEHV-Duo Stefan Ulmer und Lukas Haudum: Ulmer feiert mit dem HC Lugano zum Auftakt der Halbfinalserie (Best of Seven) in der Schweizer NLA einen 4:2-Erfolg beim SC Bern.

Ähnlich gut ergeht es Schweden-Legionär Haudum mit seinen Malmö Redhawks auswärts bei Växjö. Durch einen knappen 4:3-Sieg stellt Malmö in der Viertelfinalserie auf 2:1. (Best of Seven). Der 19-jährige Österreicher steht bei seinem ersten Play-off-Einsatz in der SHL insgesamt 4:37 auf dem Eis und beendet die Partie mit +1.