Teamehren für drei Liga-Cracks

Das kanadische Nationalteam hat für den Deutschland Cup im November drei Spieler aus der Erste Bank Eishockey Liga nominiert.

23 Spieler hat Kanada einberufen, die am Deutschland Cup von 4. bis 6. November in Augsburg teilnehmen werden. Drei zusätzliche Spieler kommen aus der Erste Bank Eishockey Liga.

Verteidiger Jamie Fraser (UPC Vienna Capitals sowie die Stürmer Riley Holzapfel (UPC Vienna Capitals) und John Lammers (HC TWK Innsbruck) rücken am 31. Oktober ins Trainingslager ein und werden vor Turnierstart das Testspiel am 1. November gegen Ungarn in Budapest bestreiten.

Kanada trat bisher 17 Mal beim Deutschland Cup an und gewann diesen auch vier Mal (zuletzt 2008). Das kanadische Betreuerteam hat zudem auch einen Österreichbezug: Mike Stewart, ehemaliger österreichischer Nationalteamspieler und ehemaliger Trainer des EC VSV, wird als Assistant Coach von Dave King an der Bande stehen.

Deutschland Cup in Augsburg
04.11.2016, 16:00 Uhr: Kanada - Schweiz
04.11.2016, 19:30 Uhr: Deutschland - Slowakei
05.11.2016, 16:00 Uhr: Slowakei - Kanada
05.11.2016, 19:30 Uhr: Schweiz - Deutschland
06.11.2016, 13:00 Uhr: Schweiz - Slowakei
06.11.2016, 16:30 Uhr: Deutschland - Kanada

Punkteliste