NHL-KHL: Transfersystem soll her

Zwischen den beiden größten Eishockey-Ligen der Welt, der NHL (Nordamerika) und der KHL (Russland) bahnt sich ein Transfersystem an.

Zwischen den beiden größten Eishockey-Ligen der Welt bahnt sich ein Transfersystem an.

Laut mehreren gleichlautenden Medienberichten aus Übersee steht die nordamerikanische NHL kurz davor, ein Transferabkommen mit der russischen KHL abzuschließen. Aktuell gibt es lediglich eine Absprache, die Verträge gegenseitig zu respektieren.

Durch die neue Vereinbarung sollen Spieler auch mit laufenden Verträgen die Ligen wechseln können, würden dann jedoch Ablöse kosten. Die Abmachung soll zunächst über vier Jahre laufen.