Krueger coacht Team Europa

Ralph Krueger wird beim Neustart des World Cup of Hockey im September 2016 das Team Europa trainieren. Das geben die National Hockey League, die NHL-Spielergewerkschaft und der Internationale Eishockeyverband bekannt.

Ralph Krueger wird beim Neustart des World Cup of Hockey von 17. September bis 1. Oktober 2016 das Team Europa trainieren.

Das geben die National Hockey League, die Spielergewerkschaft NHLPA und der Internationale Eishockeyverband (IIHF) bekannt. Der ehemalige Coach der VEU Feldkirch, der mit den Vorarlbergern 1998 die European Hockey League gewann, könnte auch österreichische NHL-Stars für das europäische Team einberufen.

Kanada, USA, Russland, Tschechien, Schweden und Finnland stellen jeweils ein eigenes Team, dazu kommt ein Team  "Nordamerika Youngsters" (U23) und das "Team Europa".