Irbe im Betreuerstab von Lettland

Lettland, ein Gegner Österreichs bei der IIHF Weltmeisterschaft in Finnland, holt Ex-Teamkeeper Arturs Irbe als Co-Trainer in den Betreuerstab.

Lettland, ein Gegner Österreichs bei der IIHF Weltmeisterschaft in Finnland, rüstet vor dem Turnier an der Bande auf.

Arturs Irbe, langjähriger NHL-Crack und lettischer Teamgoalie, soll Head Coach Ted Nolan bei dem Turnier unterstüzen und wird zweiter Co-Trainer neben Tom Coolen.

Der 46-Jährige stand in der Saison 2005/06 bei Red Bull Salzburg unter Vertrag und wurde mit den "Bullen" Vizemeister. Zuletzt fungierte er bei Dinamo Riga und den Washington Capitals als Torwarttrainer.