Team Kanada verliert Auftakt

Team Kanada, gespickt mit zahlreichen NHL-Stars, verliert zum Auftakt des Spengler Cups in Davos gegen Adler Mannheim nach Overtime 1:2.

Zum Auftakt des Spengler Cups in Davos verliert Team Kanada, gespickt mit zahlreichen NHL-Stars, in der Gruppe B gegen die Adler Mannheim 1:2 nach Verlängerung.

Mitchell (21.) bringt die Deutschen in Führung, Seguin gelingt neun Minuten vor dem Ende der verdiente Ausgleich. In der Overtime ist es dann Pominville, NHL-Star auf Seiten des DEL-Leaders, der in Minute 63 den Siegtreffer besorgt.

In der Gruppe A hat Fribourg mit Salavat Ufa keine Schwierigkeiten und fertigt die Russen 5:1 ab.