Earl im "All Star Team"

Der Salzburger Stürmer Robbie Earl (USA) wurde beim "Spengler Cup" in Diensten des HC Davos ins "All Star Team" gewählt.

Erfolgserlebnis für Robbie Earl. Der Stürmer, der eigentlich beim österreichischen Meister Red Bull Salzburg unter Vertrag steht, gewinnt als Gastspieler den "Spengler Cup" mit dem HC Davos.

Dem nicht genug wird der US-Amerikaner auch in "All Star Team" des Einladungsturniers gewählt. Neben Earl komplettieren Hospelt (EHC Wolfsburg) und Sykora (HC Davos) das Stürmeraufgebot.

Der Salzburger erzielt einen Treffer, bereitet vier weitere vor und beendet das Turnier auf Rang vier der Scorerwertung.