Sieg für die Vienna Capitals

Die UPC Vienna Capitals feiern in der European Trophy einen 5:3-Sieg gegen KalPa aus Finnland. Red Bull Salzburg unterliegt den Eisbären Berlin mit 1:4.

Die UPC Vienna Capitals feiern im vierten Spiel der European Trophy mit 5:3 (2:0,2:3,1:0) gegen KalPa aus Finnland den zweiten Sieg.

Benoit Gratton bringt die Wiener nach nur acht Sekunden in Führung, Adrian Veideman erhöht auf 2:0 (9.). Im zweiten Drittel können die Gäste ausgleichen, ehe Rafael Rotter (31.) und Jamie Fraser (39.) den alten Abstand wieder herstellen. Den Schlusspunkt setzt erneut Gratton (43.).

Red Bull Salzburg unterliegt den Eisbären Berlin mit 1:4. Alexander Pallestrang (59.) erzielt den Ehrentreffer.