Österreicher starten im hohen Norden

Red Bull Salzburg und die UPC Vienna Capitals starten am 17. August in die European Trophy. Letztere sind als Veranstalter für das Finalturnier auch gesetzt.

Titelverteidiger Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals starten am 17. August in die European Trophy.

Die "Bullen" treffen zum Auftakt auf den finnischen Vertreter Oulun Kärpät. Weitere Gegner der Northern Division sind Lulea HF (SWE), Eisbären Berlin, Hamburg Freezers (beide GER), HC Mountfield, HC Brno und HC Plzen (alle CZE).

Die Vienna Capitals treffen zu Beginn auf Linköpings (SWE). Zudem warten in der Southern Division Slavia sowie Sparta Prag (CZE), Slovan Bratislava (SVK) Jyväskylä, KalPä (beide FIN) und HV71 (SWE).