Lulea gewinnt Red Bulls Salute

Eishockey: Lulea Hockey (SWE) gewinnt dank zwei Toren von Joonas Vihko gegen Färjestad BK (SWE) das Finale des Red Bulls Salute mit 2:0.

Lulea Hockey ist der Gewinner der diesjährigen European Trophy. Der skandinavische Erstligist setzt sich im rein schwedischen Endspiel des Red Bulls Salute gegen Färjestad BK mit 2:0 durch.

Mann des Abends für die Gewinner ist der finnische Stürmer Joonas Vihko, der in der 12. Minute zunächst die Führung erzielt und im Schlussdrittel (54.) mit seinem zweiten Treffer den Sack zugunsten Luleas zu macht.

Lulea hatte sich im Halbfinale gegen die Vienna Capitals ebenfalls mit 2:0 durchgesetzt.